Programm I Konzerte

Neujahrsmatinée 2019

Chisaki Kito - Violoncello

Christian Segmehl - Saxophon


 

Sonntag

20. Januar 2019, 11.00 Uhr

Fürst-Leopold-Saal im Hofgarten, Sigmaringen

 



Chisaki Kito wurde in Nagoya, Japan, geboren. Seit 2005 studierte sie bei Professor Ivan Monighetti, einem Schüler von Mstislaw Rostropowitsch, an der Hochschule für Musik in Basel. Nach dem Master Abschluss im Jahr 2012 vertiefte sie sich in historischer Aufführungspraxis mit dem Barockcello bei Prof. Christophe Coin und Petr Skalka an der Schola Cantorum Basiliensis. Ebenso hat sie sich Fertigkeiten in Dirigieren bei Rodolfo Fischer und Improvisation bei Walter Fähndrich angeeignet. Sie konzertierte in Japan, Italien, Frankreich, Deutschland, Weißrussland, Spanien, Irland und der Schweiz bei Internationalen Festivals und Konzerten als Solistin und Kammermusikerin. U.a. spielte sie die Uraufführung des Stückes "Aufschwung für Violoncello Solo" des zeitgenössischen Schweizer Komponisten Balz Trümpy, welches ihr gewidmet ist.

 

Christian Segmehl wurde in Biberach/Riß geboren. Der Saxophonist erhielt mehrere Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben. Er absolvierte sein Studium in München und wechselte anschließend in die Meisterklasse von Arno Bornkamp am Conservatorium van Amsterdam. Von 2004-2007 unterrichtete er an der Musikhochschule Augsburg und von 2005-2013 an der Musikhochschule Würzburg. Seit 2013 ist er ausschließlich freischaffender Saxophonist und ein gefragter Saxophonist bei vielen renommierten Orchestern Deutschlands und des Auslands: u.a. Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Berliner Philharmoniker, Staatsoper München, Staatsoper Stuttgart, hr-Sinfonieorchester Frankfurt, Staatsoper Hannover, MDR-Sinfonieorchester Leipzig, Orchestre Symphonique de Montréal, St. Petersburg Staatsorchester.

Konzerteinladungen führten ihn durch ganz Europa, nach Russland, Südostasien, Südafrika, Kanada und in die USA. Bereits 2010 erhielt er einen "Echo Klassik" und Komponisten widmeten ihm zahlreiche Werke.

 

 

Eintrittspreise

Kat. 1 / Kat. 2

€ 32 Nichtmitglieder

€ 27 Mitglieder

€ 12 Studenten, Schüler

Schüler bis 14 frei

Vorverkauf:

Buchhandlung Rabe 07571 - 522 96

oder

Kunst und Kultur 07571/13081

(zu den Bürozeiten)

kunst-und-kultur@t-online.de