Programm I Konzerte

Eine Veranstaltung zum  Kulturschwerpunkt im Landkreis Sigmaringen

in Kooperation mit dem  Kreiskulturforum

Ophelia-Ensemble

Kammerkonzert mit Werken von Dmitri Schostakowitsch

Sonntag, 10.02.2019, 18.00 Uhr

Alte Schule, Sigmaringen

 

Vera Beikircher, Violine

Lisa Livingston,  Gesang

Chiaki Nagata,   Klavier

Hans-Hinrich Renner, Cello und Moderation

 

Dmitri Schostakowitsch (1906 - 1975)

1917 war der elfjährige Dmitri Augenzeuge, wie bei einer Demonstration ein Arbeiter von Polizisten erschossen wurde. Schostakowitsch komponierte daraufhin eine Hymne an die Freiheit und einen Trauermarsch für die Opfer der Revolution.

Seine Werke verschafften ihm bereits in den Jugendjahren weltweite Anerkennung. Doch mit seinen atonalen und mit kritischen Untertönen am politischen Geschehen behafteten Kompositionen fordert er die stalinistischen Zensoren heraus. Trotz der Erfolge und Ehrungen im Ausland und der  Auszeichnungen im Heimatland Russland blieb sein Werk im eigenen Land umstritten und von Aufführungsverboten nicht verschont.

 

Hans-Hinrich Renner wird uns mit seinem Ensemble anhand einiger Kompositionen das schwierige Leben Schostakowitschs vor Augen führen.

Eintrittspreise                                                                         

€ 18 Erwachsene € 16 Mitglieder

€  8 Studenten, Schüler

Schüler bis 14 Jahre frei

 

Vorverkauf    

Buchhandlung Rabe 07571 - 52296